Ich schreibe den Hinweis, wenn Übersetzungen von mir stammen, nicht aus dem Grund, um auf eine intellektuelle Leistung hinzuweisen. Obwohl…
Sondern um auf die Verantwortung hinzuweisen, sollten sich Fehler in den Übersetzungen eingeschlichen haben. Wenn versehentlich falsche oder sinnentstellende Übersetzungen oder Texte hier veröffentlicht werden, soll nicht der Urheber des Originaltextes dafür verantwortlich gemacht werden. Die Originaltexte werden entweder hier als Abschrift ebenfalls veröffentlicht, oder als Hinweis, wo diese zu finden sind. Sodass jeder Leser seine eigene Übersetzung anfertigen, oder selbstständig Abschnitte kontrollieren kann.

Für die meisten Übersetzungen benutze ich:
DeepL (online Übersetzer)
Google Translate (selten oder zur Kontrolle)
Urban Dictonary (für Sprichwörter u.ä.).

ÜbersetzungenBild: pixabay


Das Gleiche gilt selbstverständlich auch für sämtliche Abschriften und Transkripte, die ich für den Blog anfertige. Das ist manchmal mit sehr viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden. Ich erledige dies nach bestem Wissen.
Sollten Sie dennoch einmal einen Fehler in einer Übersetzung oder einer Abschrift finden, unterstellen Sie mir bitte keine Absicht. Senden Sie mir einfach eine Mail an:

info@skynetblog.de

Oder benutzen Sie das Kontaktformular:

skynetblog.de/impressum/kontakt/

Vielen Dank.