“Der Mensch ist noch sehr wenig, wenn er warm wohnt und sich satt gegessen hat, aber er muss warm wohnen, und satt zu essen haben, wenn sich die bessere Natur in ihm regen soll.”

Friedrich Schiller

Quellennachweis:

Friedrich Schiller (1759-1805), deutscher Dichter und Philosoph

Brief an den Herzog v. Augustenburg, 11. November 1793
www.friedrich-schiller-archiv.de