[Zitat] Jean-Jacques Rousseau – Freiheit

„Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
daß er tun kann, was er will,
sondern daß er nicht tun muß, was er nicht will.“

Jean-Jacques Rousseau (1712-1778),
französisch-schweizerischer Schriftsteller, Philosoph und Pädagoge


Quelle:
Stefan Knischek – Lebensweisheiten berühmter Philosophen
(4000 Zitate von Aristoteles bis Wittgenstein)
Seite 305  |  8. Auflage  |  2009  |  ISBN 978-3-86910-005-0
Humboldt Verlag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.