[Zitat] Ayaan Hirsi Ali über Frauenrechte und Kultur

„Hier ist etwas, was ich auf die harte Tour gelernt habe, was aber viele wohlmeinende Menschen im Westen nur schwer akzeptieren können:
Alle Menschen sind gleich, aber nicht alle Kulturen und Religionen sind gleich.

Eine Kultur, die Weiblichkeit zelebriert und Frauen als Herren ihres eigenen Lebens betrachtet, ist besser als eine Kultur, die die Genitalien von Mädchen verstümmelt und sie hinter Mauern und Schleiern einsperrt oder sie auspeitscht oder steinigt, wenn sie sich verlieben. Eine Kultur, die die Rechte der Frauen per Gesetz schützt, ist besser als eine Kultur, in der ein Mann rechtmäßig vier Frauen auf einmal haben kann und Frauen Alimente und die Hälfte ihres Erbes verweigert werden. Eine Kultur, die Frauen in ihr oberstes Gericht beruft, ist besser als eine Kultur, die erklärt, dass das Zeugnis einer Frau nur halb so viel wert ist wie das eines Mannes.

Es ist Teil der muslimischen Kultur, Frauen zu unterdrücken, und Teil aller Stammeskulturen, Klientelismus, Vetternwirtschaft und Korruption zu institutionalisieren. Die Kultur der westlichen Aufklärung ist besser. In der realen Welt führt der gleiche Respekt für alle Kulturen nicht zu einem reichhaltigen Mosaik bunter und stolzer Völker, die friedlich miteinander interagieren und dabei eine reizvolle Vielfalt an Speisen und Handwerkskunst pflegen. Es führt zu geschlossenen Räumen der Unterdrückung, der Ignoranz und des Missbrauchs. Viele Menschen empfinden echten Schmerz bei dem Gedanken an den Tod ganzer Kulturen. Ich sehe das immer wieder.
Sie fragen: “Gibt es nichts Schönes in diesen Kulturen? Gibt es nichts Schönes im Islam?”
Es gibt schöne Architektur, ja, und Ermutigung zur Nächstenliebe, ja, aber der Islam ist auf sexueller Ungleichheit und auf der Aufgabe von individueller Verantwortung und Wahl aufgebaut. Das ist nicht nur hässlich; es ist monströs.“

Ayaan Hirsi Ali

Quellennachweis:

Ayaan Hirsi Ali (1969-), niederländisch-amerikanische Gründerin der AHA-Stiftung zur Stärkung von Frauenrechten, Politikerin und Politikwissenschaftlerin somalischer Herkunft.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ayaan_Hirsi_Ali


Ayaan Hirsi Ali

Ayaan Hirsi AliDatei: Ayaan Hirsi Ali by Gage Skidmore.jpg
Foto: Gage Skidmore
Erstellt: 5. März 2016
CC BY-SA 3.0


Aus dem Buch:

Ayaan Hirsi Ali – Nomad: From Islam to America:
A Personal Journey Through the Clash of Civilizations

‎Atria Books, 2011
ISBN-10 ‏ : ‎
9781439157329

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-1439157329

Seite 212 + 213

books.google.de


original:

„Here is something I have learned the hard way, but which a lot of well-meaning people in the West have a hard time accepting: All human beings are equal, but all cultures and religions are not. A culture that celebrates femininity and considers women to be the masters of their own lives is better than a culture that mutilates girls’ genitals and confines them behind walls and veils or flogs or stones them for falling in love. A culture that protects women’s rights by law is better than a culture in which a man can lawfully have four wives at once and women are denied alimony and half their inheritance. A culture that appoints women to its supreme court is better than a culture that declares that the testimony of a woman is worth half that of a man. It is part of Muslim culture to oppress women and part of all tribal cultures to institutionalize patronage, nepotism, and corruption. The culture of the Western Enlightenment is better. In the real world, equal respect for all cultures doesn’t translate into a rich mosaic of colorful and proud peoples interacting peacefully while maintaining a delightful diversity of food and craftwork. It translates into closed pockets of oppression, ignorance, and abuse. Many people genuinely feel pain at the thought of the death of whole cultures. I see this all the time. They ask, “Is there nothing beautiful in these cultures? Is there nothing beautiful in Islam?” There is beautiful architecture, yes, and encouragement of charity, yes, but Islam is built on sexual inequality and on the surrender of individual responsibility and choice. This is not just ugly; it is monstrous.“


Übersetzung: skynetblog.de


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.