[doku] Die geheimen Staaten von Amerika (3.Teile)

Rating:

Die dreiteilige Dokumentation „Die geheimen Staaten von Amerika“ (engl. Originaltitel „United States of Secrets“) zeigt, wie die amerikanische Regierung nach den Terroranschlägen auf das World Trade Center 2001, die Programme zur „Überwachung und Auswertung elektronischer Medien und elektronisch gespeicherter Daten“ initiiert hat. Mit zahlreichen Interviews wird die Entstehung der NSA-Programme rekonstruiert, deren Existenz 2013 von Edward Snowden aufgedeckt und veröffentlicht wurde.

  • Teil 1 Angriff auf die Privatsphäre
  • Teil 2 NSA – Operation Allmacht
  • Teil 3 Jagd auf die Whistleblower

Bürgerrechte

In der Dokumentation von Michael Kirk, Mike Wiser und Jim Gilmore aus dem Jahr 2014 kommen verschiedene Personen zu Wort, zum Beispiel der ehemalige NSA-Chef Michael Hayden, der ehemalige CIA-Chef Porter Goss und der Journalist Glenn Greenwald. So können die Ansichten von Kritikern und Befürwortern der Programme nachvollzogen werden und es wird ein komplexes Bild sichtbar.
Von George W. Bush über Barack Obama bis zu den „Drohnen morden“ (skynet) und der Militärbasis Ramstein ist es ein roter Faden.

Eine anhaltende Verletzung der Bürgerrechte, geduldet und verharmlost von den Politikern, deren Aufgabe es sein sollte, unsere Grundrechte zu schützen.
(Vgl. Weltraumtheorie)


Wer späht eigentlich mit welchem Programmen, welche Art von Daten aus? DER SPIEGEL hat eine Antwort und einen kurzen Überblick veröffentlicht:
NSA-Überwachungsprogramme im Überblick. 

Und eine Sammlung von Zitaten zur NSA-Affäre hat die Süddeutsche.de dokumentiert.

Bei Wikipedia findet sich eine weitere (unvollständige) Liste mit Programmen und Systemen zur Überwachung, mit kurzen Beschreibungen der einzelnen Tools.

  1. Boundless Informant
  2. Bullrun
  3. CNE
  4. CO-TRAVELER Analytics
  5. Dishfire
  6. FAIRVIEW
  7. Genie
  8. Mail Isolation Control and Tracking
  9. MUSCULAR
  10. OAKSTAR
  11. Optic Nerve
  12. PRESTON
  13. PRISM
  14. Quantumtheory
  15. Smurfs
  16. Squeaky Dolphin
  17. Tempora
  18. XKeyScore

“Die Vorwürfe sind vom Tisch. (…) Die NSA und der britische Nachrichtendienst haben erklärt, dass sie sich in Deutschland an deutsches Recht halten. (…) Der Datenschutz wurde zu einhundert Prozent eingehalten.”

Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU) am 12. August 2013 (Quelle)

Na dann…


Die geheimen Staaten von Amerika – Teil 1 Angriff auf die Privatsphäre

Die geheimen Staaten von Amerika – Teil 2 NSA – Operation Allmacht

Die geheimen Staaten von Amerika – Teil 3 Jagd auf die Whistleblower

Weitere Informationen

  • Kamera: Ben McCoy
  • Schnitt: Ben Gold, Miriam Weinandi (deutsche Fassung)
  • Sprecherin: Petra Rick
  • Deutsche Bearbeitung: Bernd Reufels
  • Produktion: 2014
  • Spieldauer: 00:44:00
  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Beschreibungen:

https://www.bpb.de/mediathek/215970/die-geheimen-staaten-von-amerika-teil-1

https://www.bpb.de/mediathek/215971/die-geheimen-staaten-von-amerika-teil-2

https://www.bpb.de/mediathek/215994/die-geheimen-staaten-von-amerika-teil-3


https://www.sueddeutsche.de/politik/zitate-von-unionspolitikern-zur-nsa-affaere-vom-tisch-von-wegen-1.1802410

https://de.wikipedia.org/wiki/Programme_und_Systeme_zur_%C3%9Cberwachung_(Globale_%C3%9Cberwachungs-_und_Spionageaff%C3%A4re)

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/prism-tempora-xkeyscore-nsa-ueberwachung-im-ueberblick-a-912377.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Weltraumtheorie


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.